Herzogwahlen sorgen für ein politisch bunteres Meadowhouse

Meadowhouse hat gewählt. Und die Herzogwahlen brachten einige Überraschungen mit sich, sowohl positiv, wie auch negativ. Einen rabenschwarzen Abend erlebte die MP, die aus gleich drei Herzogsitzen rausflog, aber auch die WVD konnte mit den Ergebnissen nicht wirklich zufrieden sein. Große Gewinner der Wahlen sind der BdH, der sämtliche Herzogtümer behaupten konnte, und auch die MSP, die in El Grande zum ersten Mal überhaupt einen Herzog stellen darf.

Valentin Nuhrhoff wird zu 01.09. neuer Börsenchef!

Ein Nachfolger für den am Ende des TROPO-Jahres scheidenden Börsenchef Meinhard Seelmann ist gefunden! Finanzwissenschaftler und Wirtschaftskolumnist Valentin Nuhrhoff übernimmt den Posten ab 1. September. Die externe Lösung soll vor allem den Streit in der Führungsspitze der Börsenleitung schlichten und Ruhe in das aufgebrachte Lager der Börsianer bringen. Nuhrhoff selbst bringt extreme Fachkenntnis mit, die sogar dem König beeindruckte Worte entlockte.

FLM aktuell: Eichenstadt und Wiesenbach feuern Trainer - EFC in der Dauerkrise

Lange war es ruhig in der First League Meadowhouse, verdächtig ruhig. Doch nun gab es bei zwei Vereinen den großen Knall: Der FC Eichenstadt 05 trennt sich Coach Frank Suedmann und reagiert damit auf das sportliche Mittelmaß, in dem sich die Wiesenhausener seit Jahren befinden. Ebenfalls getroffen hat es Jonathan Scott McArthur vom FC Wiesenbach, der den Verein nach dem erneuten Abrutschen auf einen Abstiegsplatz verlassen muss. Währenddessen verschärft sich die Krise beim gebeutelten El Grande FC zusehends: Der EFC steht nur noch wenige Punkte von einem Abstiegsrang entfernt.

Mirco Magiaro gewinnt Goldenen Löwen - Science-Fiction-Werk "Gute Nacht" dreimal ausgezeichnet!

Mirco Magiaro durfte wieder einmal eine Dankesrede halten. Wieder einmal gewann er den Goldenen Löwen, den wichtigsten und begehrtesten Preis des internationalen Flmgeschäfts, in der Kategorie Beste Filmmusik. Er gewann den Preis für sein Werk für den Film "Gute Nacht", der noch zwei weitere Male ausgezeichnet wurde. Die Zeremonie, die das erste Mal auf dem Meer durchgeführt wurde, nämlich auf der "König Johannes", die Richtung Liraspas fuhr, war ein voller Erfolg.

Neuer Film in Sicht - Cronberg plant Verfilmung der Weltschlacht

Seit dem Ende der legendären MMS-Saga 1815 war es ruhig geworden um Regiemeister Archibald Cronberg. Doch jetzt plant der Saphirenter seinen nächsten großen Film: Es wird um die Entstehung, den Ablauf und die Folgen der Weltschlacht vom September 1812 gehen. Für den Film, der laut Cronberg in acht bis zehn Monaten in die Kinos kommen soll, führte der Regisseur nun zahlreiche Gespräche mit beteiligten Politikern und Personen der damaligen Abläufe.

Erde, Böse Welt und Todesstrafe - Weltenkongress in der Roboterwelt

Am Freitag beginnt in der Roboterhauptstadt Schraubingen der halbjährlich stattfindende Weltenkongress. Auf den Gästelisten der Hotels steht alles, was Rang und Namen hat und auch die Themen sorgen bereits im Vorfeld für allerlei Spekulationen. Die Erde stellt mit Donald J. Trump ihren neuen Repräsentanten und seine Ansichten vor, das Verhältnis zur Bösen Welt wird diskutiert und nicht zuletzt auch die Abschaffung der Todesstrafe auf der Lieben Welt.