Politisches Stimmungsbarometer: Die Herzogwahlen am 5. März

In knapp sechs Wochen wird in ganz Meadowhouse wieder gewählt. Dann finden die Herzogwahlen statt, die, eineinhalb Jahre vor der Reichstagswahl, als wichtiger Stimmungstest für die politische Ausrichtung des Staates gelten. Besonders die beiden großen Parteien BdH und WVD sollen nach dem Willen der Oppositionsparteien wenigstens ein paar der Koalitionen in den Herzogtümern verlassen. Doch besonders der BdH stellt diesem Willen fulminante Personalien entgegen.

Valentin Nuhrhoff wird zu 01.09. neuer Börsenchef!

Ein Nachfolger für den am Ende des TROPO-Jahres scheidenden Börsenchef Meinhard Seelmann ist gefunden! Finanzwissenschaftler und Wirtschaftskolumnist Valentin Nuhrhoff übernimmt den Posten ab 1. September. Die externe Lösung soll vor allem den Streit in der Führungsspitze der Börsenleitung schlichten und Ruhe in das aufgebrachte Lager der Börsianer bringen. Nuhrhoff selbst bringt extreme Fachkenntnis mit, die sogar dem König beeindruckte Worte entlockte.

AC Phoenix startet verhalten in die Rückrunde - was wird aus Pesos?

Rekordmeister AC Phoenix Wiesenhausen ist mit einem Rückschlag in die FLM-Rückrunde gestartet. Gegen den amtierenden Meister AC Santo Opalo gab es zuhause nur ein 1:1, die Aufholjagd auf Tabellenführer DFC Düsterwald ist erst einmal verschoben. Denn Düsterwald gewann mit 2:1 in Oase und liegt jetzt fünf Punkte vor dem ACP. Trainer Jacinto Pesos gerät langsam mehr und mehr in die Kritik.

Mirco Magiaro gewinnt Goldenen Löwen - Science-Fiction-Werk "Gute Nacht" dreimal ausgezeichnet!

Mirco Magiaro durfte wieder einmal eine Dankesrede halten. Wieder einmal gewann er den Goldenen Löwen, den wichtigsten und begehrtesten Preis des internationalen Flmgeschäfts, in der Kategorie Beste Filmmusik. Er gewann den Preis für sein Werk für den Film "Gute Nacht", der noch zwei weitere Male ausgezeichnet wurde. Die Zeremonie, die das erste Mal auf dem Meer durchgeführt wurde, nämlich auf der "König Johannes", die Richtung Liraspas fuhr, war ein voller Erfolg.

Molchendorfer Eisernte auf Rekordjagd - Bester Winter seit 1809/10

Eigentlich hatte ja schon fast jeder alle Hoffnung aufgegeben: Nach dem Ultimatum des Meadowhousischen Eisernte-Verbands (MEV) Mitte Oktober schauten die Veranstalter mit bangen Blicken auf den bevorstehenden Winter. Doch nun konnte die erleichterte Managerin der Molchendorfer Eisflächen, Heike Winsch, verkünden, dass der bisherige Winter die Zahlen aus den Vorjahren locker übertreffen konnte, und dass obwohl gerade einmal die Hälfte des Winters vorbei ist.

Weltweites Verbot der Todesstrafe nimmt Form an - Weltbund stimmt zu

Der Weg ist frei für das wohl revolutionärste Weltgesetz seit Bestehen des Palaces Monda: Am heutigen Nachmittag stimmte der Weltbund in Polsingerschersch mit überwältigender Mehrheit für das neue Gesetz des Weltkaisers, welches die Todesstrafe in allen 21 Staaten, in denen sie noch in der Verfassung steht, abschaffen soll. Künftig sollen vor allem die freien Kapazitäten des Internationalen Gefängnisses von Erkensgradt mit Kriminellen, die zuvor Hinrichtungsopfer geworden wären, ausgelastet werden.